Bei GEZE finden Sie den passenden Drehtürantrieb für Ihre Automatiktür

Drehtürantriebe sind die kleinen guten Geister der automatischen Drehtürsysteme. Unauffällig sorgen sie dafür, dass sich Türen geschmeidig öffnen und schließen. Dank ihnen brauchen wir beim Betreten eines Gebäudes weder Klinke noch Schalter zu drücken – und mittels Ansteuerungselementen und Sensorik öffnen die Türen ganz alleine, sobald sie uns wahrnehmen. Ein unschätzbarer Vorteil in puncto Komfort, Barrierefreiheit und Hygiene. So vielseitig der Einsatzbereich von Automatiktüren ist, so zahlreich ist auch das Angebot an Drehtürantrieben. Wir geben Ihnen eine Übersicht unserer automatischen Drehtürantriebe. Selbstverständlich können Sie uns auch jederzeit persönlich kontaktieren, damit wir gemeinsam die für Sie passende Lösung finden.

Barrierefreiheit, Komfort, Sicherheit, Energieeffizienz – GEZE Drehtürantriebe erfüllen vielfältige Anforderungen

Der Drehtürantrieb GEZE Powerturn fügt sich harmonisch in das Design am Eingang des Opera House Dubai ein.

Funktional und ästhetisch: Drehtürantrieb GEZE Powerturn im Opera House Dubai © Nicolas Thome / GEZE GmbH

Vor allem bei öffentlichen Bauvorhaben ist die Barrierefreiheit in der Bauordnung fest verankert. Dadurch kommen hier vorwiegend automatische Türen zum Einsatz. Auch in Bezug auf Brandschutzrichtlinien überzeugen automatische Drehtüren mit ihren charakteristischen Eigenschaften. Denn Automatiktüren schließen beispielsweise im Brandfall automatisch oder erkennen dank sensorischer Absicherung auch Hindernisse in der Tür. Bei der Auswahl des passenden Drehtürantriebs sind die Art der Drehtür, die Einbausituation und die daraus resultierenden Anforderungen entscheidend. So müssen Größe, Gewicht und Material der Tür beachtet werden, denn beispielsweise benötigen rahmenlose Ganzglastüren andere Elemente als schwere Anschlagtüren aus Stahl. Auch wo sich Ihre automatische Tür befindet, spielt eine große Rolle: So kann es z.B. in einem Einkaufszentrum erwünscht sein, dass das Gebäude zu einer bestimmten Uhrzeit nur noch verlassen und nicht mehr von außen betreten werden darf. Soll der Drehtürantrieb sich mit seinem Design an das Ambiente anpassen und möglichst unsichtbar sein, etwa am Eingang zum Foyer eines Hotels? Oder muss die automatische Drehtür spezielle Sicherheitsaspekte abdecken, wie beim Einsatz am Flughafen? Auch Hygieneaspekte, beispielsweise im Krankenhaus, können spezielle Drehtürantriebe notwendig machen.

Zu unseren Drehtürantrieben

Für all diese unterschiedlichen Nutzungsszenarien bieten wir Ihnen eine große Auswahl an Automatiktürantrieben – und das mit zahlreichen Varianten. Aber keine Sorge, wir lassen Sie mit der Entscheidung nicht allein und beraten Sie gerne.

Mehr über individuelle Drehtürlösungen erfahren

Mit vier Fragen zum richtigen Drehtürantrieb

Die Anforderungen an automatische Drehtüren sind komplex und der richtige Antrieb spielt hier eine zentrale Rolle. Damit Sie als Planer Schritt für Schritt zur für Sie optimalen Lösung gelangen, haben wir im Folgenden vier Fragen aufgelistet, die Ihnen eine erste Orientierungshilfe bei der Auswahl bieten sollen.

Die Ausstattung unserer Drehtürantriebe im direkten Vergleich

  GEZE ECturn-Familie GEZE Slimdrive EMD GEZE TSA 160 NT GEZE Powerturn
Abmessungen (H x B x T) 60 x 580 x 60 mm 70 x 650 x 121 mm 100 x 690 x 121 mm 70 x 720 x 130 mm
Flügelgewicht (max.) 125 kg 180 kg
230 kg*
250 kg 600 kg
Flügelbreite (min.-max.) 650 – 1100 mm

Rollenschiene: 850 – 1400 mm

Gestänge: 750 – 1400 mm
690 – 1400 mm 800 – 1600 mm
geeignet für hohe Begehfrequenz Nein Ja Ja Ja
Einflügelig/
zweiflügelig
Ja/Nein Ja/Ja Ja/Ja Ja/Nein
Elektrische Schließfolgeregelung Nein Ja Ja Ja
Mit integrierter Schließfolgeregelung (IS) Nein Ja* Ja Ja
Für Feuer- und Rauchschutztüren (F) Nein Ja*/** Ja** Ja
Mit integriertem Rauchschalter (F/R) Nein Ja*/** Nein Ja
Mit integrierter Schließfolgeregelung für zweiflügelige Feuer- und Rauchschutztüren (F–IS) Nein Ja*/** Ja** Ja
Mit IS für zweiflügelige Türen, Türautomatik und Türschließerfunktion (IS/TS) Nein Nein Ja Ja
Für RWA-Zuluft und Flucht- und Rettungswege (Invers) Nein Ja Ja Nein

* = Slimdrive EMD-F            ** = abhängig von der Montageart

Drehtürantriebe von GEZE im Überblick

Integrierbarer elektromechanischer Drehtürantrieb für barrierefreie einflügelige Türen mit elektrischem Endschlag, der die Tür kurz vor Geschlossenlage beschleunigt.

Drehtürantrieb GEZE ECturn Inside © GEZE GmbH

ECturn: elektromechanischer Drehtürantrieb für barrierefreie einflügelige Drehtüren bis 125 kg

  • besonders geeignet für Eingangs- und Innentüren mit mäßiger Begehfrequenz
  • kleiner und dezenter Drehtürantrieb, der auch rahmenlose Ganzglastüren automatisieren kann
  • ermöglicht barrierefreie Zugänge
  • Kopf- und Türblattmontage mit Gleitschiene oder Gestänge
  • Low-Energy-Funktion: öffnet und schließt die Automatiktür mit reduzierter Fahrgeschwindigkeit für höchste Sicherheit
  • Hinderniserkennung: stoppt den Öffnungs- oder Schließvorgang
  • Push & Go-Funktion: löst nach leichtem manuellen Druck auf das Türblatt die Antriebsautomatik aus

Mehr zu GEZE ECturn

ECturn Inside: integrierbarer elektromechanischer Drehtürantrieb für barrierefreie einflügelige Schwenktüren bis 125 kg

  • besonders geeignet für Eingangs- und Innentüren mit mäßiger Begehfrequenz
  • in Türblatt oder Zarge eingelassener Drehtürantrieb, der höchste Designansprüche erfüllt
  • ermöglicht barrierefreie Zugänge
  • Low-Energy-Funktion: öffnet und schließt die Automatiktür mit reduzierter Fahrgeschwindigkeit für höchste Sicherheit
  • Hinderniserkennung: stoppt den Öffnungs- oder Schließvorgang
  • Push & Go-Funktion: löst nach leichtem manuellen Druck auf das Türblatt die Antriebsautomatik aus

Mehr zu GEZE ECturn Inside

Drehtürantrieb in der Durham Town Hall in Großbritannien

Durham Town Hall in Großbritannien © GEZE GmbH

Elektromechanischer Drehtürantrieb für ein- und zweiflügelige Türen bis zu 230 kg

Je nach Variante:

  • optimal für schmale Profile (schmale Antriebshöhe: 7 cm) und bei beengten Platzverhältnissen
  • geeignet für große und schwere Innen- und Außentüren
  • besonders leistungsfähiger und geräuscharmer Drehtürantrieb
  • Low-Energy-Funktion: öffnet und schließt die automatische Tür mit reduzierter Fahrgeschwindigkeit für höchste Sicherheit
  • Hinderniserkennung: stoppt den Öffnungs- oder Schließvorgang
  • Push & Go-Funktion löst nach leichtem manuellen Druck auf das Türblatt die Antriebsautomatik aus
  • Servo-Funktion: ermöglicht manuelles Öffnen mit minimalem Kraftaufwand
  • Als Slimdrive EMD-F auch an Brandschutztüren zugelassen

Mehr zu GEZE Slimdrive EMD

Mehr zum GEZE Slimdrive EMD-F

Mehr zu GEZE Slimdrive EMD-F-IS

Mehr zu GEZE Slimdrive EMD-F/R

Mehr zu GEZE Slimdrive EMD-F/R-IS

Mehr zu GEZE Slimdrive EMD Invers

Drehtürantrieb GEZE TSA 160 NT in der Klinik Medicus in Wrocławiu, Polen

Drehtürantrieb GEZE TSA 160 NT © Fotografia Maciej Lulko / GEZE GmbH

Elektrohydraulischer Drehtürantrieb für ein- und zweiflügelige Türen bis 250 kg

Je nach Variante:

  • geeignet für große und schwere Innen- und Außentüren mit hoher Begehfrequenz
  • einsetzbar für Anschlagtüren aus Holz, Stahl, Aluminium oder Kunststoff
  • stufenlos einstellbare Schließkraft von EN3-6
  • hydraulischer Endschlag, der die Drehtür kurz vor Geschlossenlage beschleunigt
  • integrierte Öffnungsdämpfung bremst stark aufgeworfene Türen ab
  • Push & Go-Funktion: löst nach leichtem manuellen Druck auf das Türblatt die Antriebsautomatik aus

Mehr zu GEZE TSA 160 NT

Mehr zum GEZE TSA 160 NT F

Mehr zu GEZE TSA 160 NT IS

Mehr zu GEZE TSA 160 NT F-IS

Mehr zu GEZE TSA 160 NT IS/TS

Mehr zu GEZE TSA 160 NT Invers

Drehtürantrieb GEZE Powerturn F/R mit LS 990, Rathaus Leonberg

Drehtürantrieb GEZE Powerturn F/R mit LS 990, Rathaus Leonberg © Jürgen Pollak / GEZE GmbH

Fluchttüren mit „starken“ Powerturn-Drehtürantrieben im Vector IT-Campus

Fluchttüren mit „starken“ Powerturn-Drehtürantrieben im Vector IT-Campus © Jürgen Pollak / GEZE GmbH

Elektromechanischer Drehtürantrieb für ein- und zweiflügelige Türen bis 600 kg

Je nach Variante:

  • geeignet für große und schwere Innen- und Außentüren
  • dezentes Design aufgrund geringer Bauhöhe
  • gut einsetzbar für multifunktionale Sicherheitstüren, Flucht- und Rettungswege oder Schleusensysteme
  • auch an Brandschutztüren zugelassen
  • Push & Go-Funktion: löst nach leichtem manuellen Druck auf das Türblatt die Antriebsautomatik aus
  • Smart swing-Funktion: für leichtes manuelles Öffnen der Drehtür
  • Low-Energy-Funktion: öffnet und schließt die Automatiktür mit reduzierter Fahrgeschwindigkeit für höchste Sicherheit

Mehr zu GEZE Powerturn

Mehr zu GEZE Powerturn F

Mehr zu GEZE Powerturn IS

Mehr zu GEZE Powerturn F-IS

Mehr zu GEZE Powerturn F-IS/TS

Mehr zu GEZE Powerturn F/R

Mehr zu GEZE Powerturn F/R-IS

Mehr zu GEZE Powerturn IS/TS

Mehr zu GEZE Powerturn F/R-IS/T

Automatische Drehtürsysteme – Produktabkürzungen

Abkürzung Bedeutung
F Feuer- und Rauchschutztüren
IS Integrierte Schließfolgeregelung
F-IS Integrierte Schließfolgeregelung für zweiflügelige Feuer- und Rauchschutztüren
IS/TS Integrierte Schließfolgeregelung für zweiflügelige Türen, Türautomatik und Türschließerfunktion
Invers RWA-Zuluftlösungen sowie Türen in Flucht- und Rettungswegen
EN7 Für große, schwere und hochfrequentierte Türen

Auch wenn Sie sehr spezifische Anforderungen haben, finden wir eine Lösung. Unser GEZE Solution Team freut sich darauf, gemeinsam mit Ihnen die für Sie optimale individuelle Lösung zu finden.

ZU UNSEREN DREHTÜRANTRIEBEN – MIT PRAKTISCHER PRODUKTFILTERUNG

DER GEZE POWERTURN IM OPERA HOUSE DUBAI

MEHR INFORMATIONEN UND BEISPIELE FÜR INDIVIDUELLE DREHTÜRLÖSUNGEN

Wir unterstützen Sie bei Ihrer Planung