Zutrittskontrolle und Sicherheit

Rettungswegsysteme

Im Ernstfall zählt jede Sekunde! Damit Menschen Ihr Gebäude bei Gefahr sofort verlassen können, sind sichere Flucht- und Rettungswege unverzichtbar. Für die Gebäudesicherheit herrschen zu Recht strenge Vorschriften. Hier kommt das GEZE SecuLogic Rettungswegsystem ins Spiel: Mit seiner Hilfe verknüpfen Sie mehrere Systemkomponenten, die für Sicherheit sorgen, und übertragen schnell große Datenmengen bei minimalem Kabelaufwand. So gehen Sie in puncto Sicherheit keine Kompromisse ein.

Produktkategoriebild Türzentrale der Website Ebene 2

Türzentralen

In jedem Gebäude müssen die Rettungswege individuell angepasst werden – sonst sind sie nicht sicher. Die Türzentrale spielt dabei eine enorm wichtige Rolle: Im Normalfall lässt sie berechtigte Personen die Tür passieren, im Notfall öffnet sie jedem.

Zu den Produkten
Dient zu zentralen Überwachung und Steuerung von einzelnen Fluchttüren oder Gruppen. Wandtableau mit Schlüsselschalter zur Sperrung gegen unbefugten Zugriff.   Anzeige von Alarm oder Türzustand.   Zentrale Anzeige und Steuerung von GEZE Produkten und Fremdprodukten.   Manipulation oder unberechtigtes Öffnen von Türen kann umgehend bemerkt und verfolgt werden.

Bedienelemente

Sicher verschlossen – und doch im Notfall offen. Nicht zuletzt wollen Fluchttüröffner und Co. auch zuverlässig bedient werden, wofür die Bandbreite an Bedienelementen zuständig ist.

Zu den Produkten
alle FTV Artikelnummern

Verriegelungselemente

Ein Gefahrenfall kann Panik verursachen und Lebensgefahr bedeuten – umso wichtiger ist es, dass elektrisch verriegelte Türen sofort den Fluchtweg freigeben.

Zu den Produkten

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

GEZE Services

GEZE Services

Mit der regelmäßigen Wartung sichern wir die Funktionalität und den Werterhalt Ihrer Anlagen.

Händlersuche

Händlersuche

Finden Sie schnell und umkompliziert den passenden Händler für Ihre GEZE Produkte.

Seminare

Seminare

Wir bieten ein umfassendes Qualifizierungsprogramm zu GEZE Produkten und aktuellen Fachthemen.