Automatisches Schiebetürsystem ECdrive T2 für die modernste ALDI-Filiale Deutschlands

Der neue ALDI Markt im oberbayerischen Mühldorf am Inn ist ein echter Hingucker. Die in Holzbauweise errichtete Halle setzt mit ihrem schlichten und hochwertigen Erscheinungsbild ein ästhetisches Ausrufezeichen im baulichen Einerlei des Industrieparks. Wir freuen uns, dass wir das neue Architekturkonzept von ALDI SÜD mit unserem automatischen Schiebetürsystem GEZE ECdrive T2 mitgestalten konnten.

Modernste Türtechnik für anspruchsvolle Architektur

Nähert man sich der neuen Filiale, beeindruckt sofort die großzügige Glasfront des Eingangsbereichs. Die transparente Fassade lässt viel Tageslicht in den 1.200 m2 großen Verkaufsraum und vermittelt so den Kunden einen einladenden Eindruck. Unseren Ansprechpartnern bei ALDI SÜD war es wichtig, gerade dieses Schmuckstück des neuen Architekturkonzepts mit technisch zuverlässigen und optisch ansprechenden Elementen auszustatten. Hier überzeugten wir mit den zweiflügeligen Versionen unseres neuen automatischen Schiebetürsystems ECdrive T2 auf ganzer Linie.

GEZE erfüllt mit seinem neuen ECdrive T2 genau die Erwartungen unserer Kunden. Einmal in Sachen Nachhaltigkeit durch das thermisch getrennte Profil, aber auch in Sachen Design, Flexibilität und Expertise bei der Umsetzung der Tür.

Josef Viehbeck, Regionalleiter GEZE

Thermische Trennung der Profile und weitere Funktionen des ECdrive T2 überzeugen

Die doppelte Anordnung des ECdrive T2 sorgt für den komfortablen, barrierefreien und berührungslosen Eintritt in das Ladengeschäft.

Barrierefrei eintreten mit dem GEZE ECdrive T2 © Robert Sprang / GEZE GmbH

Im Beratungsgespräch mit dem ausführenden Architekten war schnell klar, dass unser leistungsstarkes und robustes Schiebetürsystem ideal zu den Anforderungen von ALDI SÜD passt – insbesondere, weil das System sehr hohe Begehfrequenzen meistert. Dazu konnte die durchdachte Entwicklung mit ihren vielen klugen Details überzeugen. Beispielsweise lässt sich die Tür dank vorgebohrter Laufschiene und Langlöcher effizient montieren. Auch die durchgehende Bodenführung zur kontrollierten Ableitung von Regenwasser war ein Pluspunkt; genauso wie der selbstreinige Rollenwagen, der den Wartungsaufwand reduziert. Und zu guter Letzt unterstützt das GCprofile Therm die Nachhaltigkeitsaktivitäten des Kunden. Denn das thermisch getrennte Profilsystem sorgt für eine hervorragende Energieeffizienz.

Schiebetür mit schlanken, eleganten Design

Passt sich perfekt in die großzügige Glasfront des Eingangsbereichs ein – der GEZE ECdrive T2.

Auch optisch ein Hingucker – das Schiebetürsystem GEZE ECdrive T2

Aber der GEZE ECdrive T2 glänzt nicht nur mit Verarbeitungsqualität und Funktionsvielfalt. Gerade für Architekten spielt die Optik der verbauten Produkte eine wichtige Rolle. Deshalb kommt das Design des Schiebetürsystems mit einer Haubenhöhe von 100 mm besonders schlank und elegant daher. Außerdem nehmen die feingerahmten Profile der Tür, trotz ihrer Stabilität, jede Schwere. Auch für gestalterischen Freiraum ist gesorgt: So war es möglich, die Antriebslänge auf den vorgegebenen Platzbedarf anzupassen und auf 2.100 mm zu verkürzen.

ECdrive T2 Video ansehen

Vor dem Einbau haben wir einen Workshop zur Fertigung des Fahrflügels erhalten, der uns die Installation der maßgeschneiderten Tür für den ALDI Markt entscheidend erleichterte. Auf diese Weise waren die gesamte Planung und die Verkürzung der Antriebslänge kein Problem mehr für uns.

Fritz Graßl, Inhaber Metallbau Graßl

Ganzheitlicher Service über das ganze Projekt hinweg

Zunächst ging es darum, gemeinsam mit ALDI SÜD das ideale Produkt auszuwählen und die optimale Konfiguration zusammenzustellen. Hier bestand eine unserer wichtigsten Aufgaben darin, den Kunden bei der Auswahl der erforderlichen Profilsysteme zu beraten. Im nächsten Schritt unterstützten wir den Verarbeiter. In einem gemeinsamen Workshop erarbeiteten wir mit der Fritz Graßl Metallbau das maßgeschneiderte Konzept für den Einbau des Schiebetürsystems. Als zertifizierter GEZE Kit-Verarbeiter konnten die Mitarbeiter nun die Detailplanung angehen, den Antrieb eigenständig zusammensetzen und die Antriebslänge anpassen. Selbstverständlich waren unsere Berater während dieser Arbeiten für alle Beteiligten jederzeit ansprechbar.

GEZE ist ein vertrauenswürdiger Partner im gesamten Produktlebenszyklus

Natürlich spielten für ALDI SÜD die Produktqualität bei hervorragenden Konditionen des Schiebetürsystems ECdrive T2 eine wichtige Rolle. Aber vor allem hat uns das Projekt in unserer Haltung bestärkt, auf ein überdurchschnittliches Servicepaket zu setzen. Wir sind froh und stolz, dass wir zur vollsten Zufriedenheit von Kunde und ausführenden Unternehmen liefern konnten. Denn das ist unser Anspruch. Wir unterstützen bei der Planung, genauso wie beim Einbau und bei der späteren Wartung. Kurz: Wir sind für unsere Kunden während des gesamten Produktlebenszyklus ein vertrauenswürdiger Partner. Neben dem automatischen Schiebetürsystem GEZE ECdrive T2, statteten wir den neuen ALDI SÜD in Mühldorf auch noch mit verschiedenen Varianten des GEZE Türschließers TS 5000 aus. Ein schöner Vertrauensbeweis für uns.