Türzentralen

TZ 320 S UP Türzentrale zur Steuerung von Fluchtwegtüren mit Schlüsseltaster

  • Flächig bedienbare Schlaghaube ermöglicht in Paniksituationen schnelle und sichere Betätigung der beleuchteten Nottaste
  • Farbige Anschlussklemmen erleichtern die Montage
  • 3 frei parametrierbare Eingänge und 2 frei parametrierbare Ausgänge bieten zahlreiche Möglichkeiten für zusätzliche Komponenten
  • Anzahl der Ein- und Ausgänge lässt sich mit Hilfe der Klemmenbox KL 220 erweitern
  • Kompakte Bauweise mit nur zwei Unterputzdosen
  • Integrierter Schlüsseltaster ermöglicht berechtigte Begehung der Fluchttür
Kontaktieren Sie uns

Türzentrale zur Steuerung von Fluchtwegtüren mit Schlüsseltaster

Anwendungsbereiche

  • EltVTR-konforme Absicherung einer Fluchttür gegen unbefugtes Begehen
  • An ein- und zweiflügeligen Türen einsetzbar
  • Vernetzbarkeit über Bus ermöglicht z.B. Schleusensteuerungen, Weiterleitung von Alarmen, Anbindung an Gebäudeleittechnik
  • Mit Motorschlössern und Drehtürantrieben kombinierbar
  • Realisierung einer bidirektionalen Fluchttür
  • Unterputzmontage sorgt für eine nahtlose Integration in das Gebäude

Technische Daten zum Produkt

TZ 320 S UP
Breite 81 mm
Höhe 152 mm
Beleuchtet Nein
Betriebsspannung 24 V DC
Versorgungsspannung 24 V DC
Stromaufnahme 100 mA
Kontaktbelastbarkeit 30 V / 1 A
Sabotagekontakt Ja
Anzahl Eingänge 3 Stk.
Anzahl Ausgänge 2 Stk.
Nottaste Ja
Verzögerte Nottaste Nein
Optische Anzeige ja
Akkustisches Signal 75 dB
Temperaturbereich -10 °C 50 °C
Schutzart IP30
Montageart Unterputz
Mit Flachbandkabel Ja
Parametrierung Serviceterminal ST 220
EltVTR Ja

Downloads

Kontakt

Wir helfen Ihnen gern +49-7152-203-0 Architektenhotline +49-7152-203-112 (7:30 - 17:00 Uhr) Service-Hotline +49-1802-923392 (0,06 € / Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €)