GEZE spendet 5.000 Euro an die Freiwillige Feuerwehr Leonberg

GEZE unterstützt die Freiwillige Feuerwehr Leonberg mit einem Betrag von 5.000 Euro. Das Familienunternehmen ermöglicht es zahlreichen Mitarbeitern am Standort Leonberg, tagsüber bei Bedarf auszurücken. Auf einen solchen Firmeneinsatz ist die Feuerwehr angewiesen, da sie nur so Einsätze am Tag sicherstellen kann. Für dieses Engagement wurde GEZE bereits im Mai 2015 von der Leonberger Feuerwehr zum „Partner der Feuerwehr“ ernannt.

Erfolgreiche Großübung am Standort Leonberg

Für die Probe eines Großeinsatzes stellte GEZE am 07. Oktober 2015 das Leonberger Firmengelände zur Verfügung. Zahlreiche Mitarbeiter mit Ihren Familien und Leonberger Bürger verfolgten das Geschehen vom nahegelegenen sicheren Firmenparkplatz aus. Kommentiert wurde der Einsatz von Fachleuten der Feuerwehr. Das Einsatzteam übte den Ernstfall mit einem brennenden LKW an der neuen Fertigungshalle. Künstlich durch Nebelmaschinen erzeugt wurde nur der aus dem Gebäude dringende Brandrauch. Die Übung funktionierte einwandfrei. Daran beteiligt waren Produkte und Systeme für den vorbeugenden Brandschutz aus dem GEZE Produktprogramm.

„Wir sind sehr froh, dass wir im Notfall jederzeit auf die Hilfe der Leonberger Feuerwehr zählen können. Das hat die erfolgreiche Großübung auf unserem Firmengelände eindrucksvoll bewiesen“, sagt die Geschäftsführende Gesellschafterin von GEZE, Brigitte Vöster-Alber.