Lichtvorhänge

GC 339 Selbstüberwachter Lichtvorhang zur Absicherung von automatischen Dreh-, Karussell- und Rundschiebetüren

  • Zuverlässige Detektion bis auf 3500 mm Montagehöhe
  • Zehn einstellbare Lichtvorhangskonfigurationen ohne zusätzliche Lichtprismen
  • Komfortable Inbetriebnahme über Matrix-Display
  • Hilfs-LEDs dienen bei der Inbetriebnahme zur optimalen Positionierung des inneren Lichtvorhangs vor den Türflügeln
  • Öffnungsimpuls der Tür wird nur bei Bedarf ausgelöst
Kontaktieren Sie uns

Selbstüberwachter Lichtvorhang zur Absicherung von automatischen Dreh-, Karussell- und Rundschiebetüren

Anwendungsbereiche

  • Absicherung und Ansteuerung von automatischen Dreh-, Karussell- und Rundschiebetüren
  • Automatische Schiebetüren ohne Schutzflügel zur Absicherung der Nebenschließkante
  • Innen- und Außentüren

Technische Daten zum Produkt

GC 339
Technologie Aktiv-Infrarotstrahlen
CE geprüft Ja
Betriebsspannung 12-24 V DC/AC
Stromaufnahme ca. 125 mA bei 24 V DC
Ausgang Elektrisches Relais, 42 V DC max. Schaltspannung, 100 mA max. Schaltstrom
Anschlussart Systemsteckverbinder
Höhe 58 mm
Breite 209 mm
Tiefe 47 mm
Montagehöhe (min.) 2000 mm
Montagehöhe (max.) 3500 mm
Länge Anschlusskabel zwischen Schloss und Steuerung (max.) 2600 mm
Gewicht 250 g
Schutzart IP54
Temperaturbereich -25 °C 55 °C
Luftfeuchtigkeit 0-95 % relativ, nicht kondensierend
Zulassungen DIN 18650, EN 16005

Kontakt

Wir helfen Ihnen gern +49-7152-203-0 Architektenhotline +49-7152-203-112 (7:30 - 17:00 Uhr) Service-Hotline +49-1802-923392 (0,06 € / Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €)