GEZE TS 4000 RFS

Schließkörper TS 4000 RFS KM BG Gestängetürschließer EN 1-6 mit Rauchschalterzentrale und elektrischer Freilauffunktion

  • Stufenlos von vorne einstellbare Schließkraft
  • Optische Größenanzeige der Schließkraft sorgt für die richtige Einstellung
  • Schließgeschwindigkeit über Ventil von vorne einstellbar
  • Endschlag über Gestänge einstellbar
  • Elektrische Freilauffunktion
  • Türschließer für rechts und links angeschlagene Türen verwendbar
Mehr anzeigen
  • Netzteil für 230 V Versorgungsspannung
  • Rauchschalter mit Alarmschwellennachführung, Verschmutzungsanzeige und nicht sichtbaren Auslösetaster zum Testen
  • Zusätzliche Rauchschalter anschließbar
  • Geringer Montageaufwand durch wenig Einzelteile und schnelle Einstellung
Kontaktieren Sie uns

Gestängetürschließer EN 1-6 mit Rauchschalterzentrale und elektrischer Freilauffunktion

Anwendungsbereiche

  • Feuer- und Rauchschutztüren
  • Rechte und linke Anschlagtüren
  • Anschlagtüren bis 1400 mm Flügelbreite
  • Kopfmontage Bandgegenseite
  • Feststellanlagen mit integrierter Feststellung mit Freilauf
  • Barrierefreie Zugänge nach DIN 18040

Technische Daten zum Produkt

Schließkörper TS 4000 RFS KM BG
Schließkraft nach EN 1154 Ja, stufenlos 1 2 3 4 5 6
Flügelbreite empfohlen bis 1400 mm
Gleiche Ausführung DIN-L und DIN-R Ja
Versorgungsspannung 230 V AC 230 V 230 V 50 Hz 50 Hz
Einschaltdauer 100 %
Schutzart IP20
Zulassungen Türschließer geprüft nach EN 1154, Feststellvorrichtung geprüft nach EN 1155, Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung des DIBt als Feststellanlage
Eignung Brandschutztüren Ja
Länge 547 mm
Breite 65 mm
Höhe 65 mm
Schließkraft einstellbar Ja, stufenlos
Schließgeschwindigkeit einstellbar Ja
Endschlag einstellbar Ja, über Gestänge
Öffnungsdämpfung integriert Nein
Position Schließkraftverstellung Vorn
Optische Anzeige der Schließkraft Ja
Sicherheitsventil gegen mutwillige Beschädigung Ja
Thermostabilisierte Ventile Ja
Feststellung integriert Elektrisch

Kontakt

Wir helfen Ihnen gern +49-7152-203-0 Architektenhotline +49-7152-203-112 (7:30 - 17:00 Uhr) Service-Hotline +49-1802-923392 (0,06 € / Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €)