Branchenlösungen

Gebäudetechnik in Ein- und Mehrfamilienhäusern

Sorgenfrei in den eigenen vier Wänden: Mit Gebäudetechnik von GEZE kommen Hauseigentümer diesem Traum einen Schritt näher – sei es durch smarte und komfortable Türschließsysteme, praktische Türdämpfsysteme oder elegante Schiebetüren aus Glas.

GEZE Haustürpaket – alles aus einer Hand

Der ECturn Inside macht den Eintritt komfortabel.

Der ECturn Inside macht den Eintritt komfortabel.

GEZE GmbH

Jeder kennt es: Man steht mit vollgepackten Händen vor der Haustür, muss erst alles abstellen, um den Schlüssel aus der Tasche zu holen und die Eingangstür aufzuschließen. Oder man sitzt bereits im Auto und fragt sich, ob man die Tür beim Verlassen des Hauses auch wirklich zugezogen hat. Das GEZE Haustürpaket macht aus Eingangstüren eine intelligente Zugangslösung – automatisiert, bedarfsgerecht und digital integrierbar.

Das GEZE Haustürpaket ist die barrierefreie Lösung für private Hauseingangstüren von Ein- und Mehrfamilienhäusern. Anwender und Verarbeiter profitieren von einer modularen Lösung, die sich ganz nach Bedarf zusammenstellen lässt – alles aus einer Hand.  Aus der Kombination eines automatischem Drehtürantriebs wie dem ECturn Inside, eines Zutrittskontrollsystems wie einer Fingerprint-Lösung und einer Mehrfachverriegelung entsteht eine komfortable, sichere und energieeffiziente Zutrittslösung – inklusive Smart-Home-Anbindung.

GEZE ActiveStop – der neue Türkomfort

GEZE ActiveStop ist im Türblatt integriert.

GEZE ActiveStop ist im Türblatt integriert.

Die Türdämpfung GEZE ActiveStop kann Türen sanft abstoppen und leise schließen: Damit gehören knallende Zimmertüren, eingeklemmte Finger und Macken in Wänden oder Möbeln der Vergangenheit an. Gleichgültig, ob man der Tür einen kleinen oder einen besonders schwungvollen "Schubs" gibt – die Türdämpfung fängt sie ab 25 oder ab 60 Grad zuverlässig und sicher auf.

Ebenso unterstützt GEZE ActiveStop beim Öffnen, indem das System die Tür selbständig und sicher bis zur Halteposition bewegt, die sich von 60 bis 140 Grad individuell einstellen lässt. Die Tür kann daher keine Beschädigungen an Wänden oder Möbelstücken verursachen. GEZE ActiveStop bremst die Tür rechtzeitig ab und hält sie in der eingestellten Position sicher offen.

Das Soft-Close-Prinzip kommt beim Schließen zum Einsatz: Dank der aktiven Dämpfung wird die Tür ab circa 25 Grad abgebremst und schließt dann leise und selbsttätig. GEZE ActiveStop verhindert damit nicht nur lautes Zuschlagen, sondern auch Türschäden und eingeklemmte Finger.

Zur GEZE Referenz GEZE ActiveStop

Raumteiler, Glastrennwände und Schiebetüren

Schiebetüren trennen platzsparend und verbinden gleichzeitig.

Schiebetüren trennen platzsparend und verbinden gleichzeitig.

Studio BE für GEZE GmbH

GEZE Lösungen helfen in der Aufteilung und Gestaltung der unterschiedlichen Bereiche in privaten Wohnungen. So kann bspw. eine Glastrennwand zwischen der Küche und dem Wohnbereich eingesetzt werden. Die Gerüche bleiben in der Küche, das Licht und die Atmosphäre fließen jedoch über beide Räume hinweg. Es kann gesagt werden: Die Wand trennt einerseits die Räume voneinander, sie verbindet sie aber auch. Mit dem Schiebetürsystem Levolan bietet GEZE ein flexibles Baukastensystem für die Decken- und Wandmontage: elegant transparent für unterschiedlichste Anwendungsfälle. In der täglichen Bedienung überzeugt Levolan durch seine filigrane Optik und die mühelose Bewegung beim Öffnen und Schließen.

Darüber hinaus bietet GEZE mit Perlan ein Rollenschiebesystem für ein- und mehrflügelige sowie synchron bewegte Schiebetüren an. Perlan unterstützt mit seinem edlen und schlichten Design jede gewünschte Raumwirkung. Es kann kombiniert werden mit Türen aus Glas, aber auch aus Holz, Kunststoff und Metall. Schiebetüren können damit leicht geöffnet werden und verlieren auch bei dauerhafter Benutzung nicht ihre Beständigkeit.

Kontakt

GEZE-Hotline +49-7152-203-0 Architektenhotline +49-7152-203-112 7:30 - 17:00 Uhr