Aktuelle Seminare

Bei Klick auf die Listennamen "Titel, Seminar, Datum, Ort, freie Plätze" können Sie die Liste nach Ihren Wünschen sortieren.

Seminarinhalte:

Grundlegender Aufbau der MBZ 300 Notstromsteuerzentrale, Auslegung der MBZ 300, Aufteilung der angeschlossenen Verbraucher, Einführung in die Software, Bedienung, Praktisches Arbeiten mit der Software auf eigenem Notebook mit angeschlossener MBZ 300 –Zentrale, Abschlussprüfung

Zielgruppe: Mitarbeiter mit Montage- und Serviceaufgaben

Seminardauer: 1 Tag

 

Voraussetzungen für Sachkunde MBZ 300 Parametrierung

Detaillierte Produktkenntnisse der GEZE Systeme ermöglichen die Umsetzung der baurechtlichen Anforderungen. Die Teilnahme an der Sachkundeschulung erfordert darum die erfolgreiche Teilnahme an der Produktschulung RWA GS 143 und Sachkundeschulung RWA GS 251.
Die praktischen Übungen während des GEZE Seminars werden auf GEZE-Notebooks durchgeführt.
Im Anschluss an das Seminar erhält der Teilnehmer persönliche Zugangsdaten und eine Anleitung, mit Hilfe derer er sich die Software und Lizenz vom GEZE Kundenportal herunterladen kann. Die Lizenz ist an den Rechner gebunden und nur unter dem User zu verwenden, der für die Installation verwendet wurde. Dazu wird zwischen dem Kunden und GEZE eine Lizenzvereinbarung getroffen, die die Rechte an der Software sowie die Haftung regelt.