GEZE - Rettungswegsystem bei LTU arena, Düsseldorf
LTU arena, Foto: MM Fotowerbung
GEZE - Rauchabzugsanlagen bei LTU arena, Düsseldorf
RWA 105 E: Foto: MM Fotowerbung
GEZE - TSA 160 Behinderten-WC bei LTU arena, Düsseldorf
TSA 160 Behinderten-WC, Foto: MM Fotowerbung
GEZE - RWA 105 E bei LTU arena, Düsseldorf
RWA 105 E, Foto: MM Fotowerbung

Bunt wie die Welt

Architekturbüro: J.S.K. Perkins & Will, Düsseldorf

"LTU arena" ist der Name einer Multifunktionsarena, die im Norden von Düsseldorf an Stelle des alten Rheinstadions entstand. Sie dient v.a. als Heimspielstätte der Fortuna Düsseldorf und der Football-Mannschaft Rhein Fire. LTU arena erhält das Qualitätssiegel „Sprinkler Protected“ - die Auszeichnung für vorbildlichen Brandschutz.  

Interessant ist das Sitzkonzept des Stadions. Die Sitze in der Arena sind nur scheinbar unsortiert in verschiedenen bunten Farben angebracht. Tatsächlich beruht die Verteilung der farbigen Sitzschalen auf einem exakten Plan des Architekten, denn so macht das Stadion auch bei mäßig besetztem Publikum in einer Fernsehübertragung einen gut gefüllten Eindruck. Die bunten Sitze passten so auch zu dem Motto und dem Logo der Olympiabewerbung „So bunt wie die Welt“, wobei die Farben gelb, rot, blau und schwarz zusammen mit dem Grün des Rasens für die Farben der Olympischen Ringe stehen.  

GEZE konnte mit einigen Produkten zum Sicherheitskonzept und zum Komfort der Halle beitragen. Die RWA Anlage 105E verhindert die Rauchausbreitung im Notfall durch ein intelligentes Entlüftungs-System. Der automatische Drehtürantrieb TSA 160 ist eine Sondervariante am Behinderten-WG verbaut, so dass die Tür bequem aus Sitzhöhe mit einem Knopfdruck geöffnet werden kann. Verschiedene Türschließer des TS 5000 Systems wie z.B. der TS 5000 L sowie der TS 3000 V schließen Türen sicher und zuverlässig.